Rosiener Notizen

Vom und über das Land

meine Bude auf dem Land © Sabine Münch

Nach dem Richtfest, das wir mit den Gewerken und vielen Gästen am 23. August 2019 gefeiert haben, nahm meine Bude in Rosien, inmitten der idyllischen Elbtalaue gelegen, so richtig Gestalt an. Erst kam der Deckel drauf; anthrazitfarbene Dachpfannen, die Stück um Stück mit viel Geschick angebracht wurden. Es folgte die Eingangstüre nebst Fenstern und Fensterbänken. Urplötzlich sah meine Bude auf dem Land, die bisher nur aus Mauerwerk bestand, wie ein richtiges Haus aus!

Weiter ging es in Siebenmeilenschritten voran. Der Bungalow wurde verputzt, innen und außen. Die Schlingen für die Fußbodenheizung verlegt, der Estrich gegossen, der Dachboden eingezogen. Dann letzte Hand an die Regenrinne und erste Hand an die beiden Nebengebäude gelegt. So wurden die Bodenplatten für Sabines großzügige Garage und mein kleines Gartenhäuschen gegossen.

Leider lassen die Impressionen nicht erahnen, wie aufwändig der Innenausbau ist. Für Abwasser und Wasser, Wärme und Strom, Internet und Telefon haben Klaus und André Stöckmann Unmengen an Leitungen und Kabeln verbaut. Für die Wärme sogar weite Teile des Grundstückes auf gebuddelt und Schlingen unterirdisch verlegt.

links: Sabines Haus mit großer Bodenplatte für ihre Garage; rechts: Meins mit Bodenplatte für mein kleines Gartenhäuschen © Sabine Münch

Zu sehen ist von dem ganzen Gewirr so gut wie nichts mehr. Der Sicherungskasten, die Anlage für die Wärme im Haus und Teile der sanitären Einrichtungen sind installiert. Sogar die ersten Steckdosen wurden provisorisch angebracht. – Es fehlt nicht mehr allzu viel, dann ist meine Bude bewohnbar.

Aus stehen noch die Malerarbeiten, die Maurer- und Dacharbeiten für die Nebengebäude und der Fliesenleger muss auch noch ran. An den Einbau meiner Küche mag ich gar nicht denken, obwohl Küchenquelle inzwischen einen Erfahrungsbericht verdient hätte. Mag aber sein, dass auch das noch so gut wird wie bisher alles auf der Baustelle.

2 Gedanken zu “Impressionen von der Baustelle – Klappe, die Zweite

  1. Martina sagt:

    Mädels Ihr seid so klasse und mutig!!!

    Gefällt mir

    1. naja, wir bauen doch nicht selbst …

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: