Rosiener Notizen

Vom und über das Land

Unbenommen: es ist eine Bereicherung, nein: es ist ein großes Glück ein Stückchen Land sein eigen nennen zu dürfen. Dort einen Garten anzulegen, diesen zu hegen und zu pflegen bedeutet zwar sehr viel Arbeit, macht aber Freude und bietet einen guten Ausgleich zum Alltag und dem Beruf. Nicht zuletzt trägt das zur körperlichen Ertüchtigung bei. …

weiterlesen