Rosiener Notizen

Vom und über das Land

Seit einem guten Monat leben Hundi und ich in unserer „Bude auf dem Land“. In Rosien, gelegen in den idyllischen Elbtalauen. Drinnen jedenfalls hat inzwischen alles einen Platz gefunden. Was längstens nicht heißt: seinen rechten Platz. Dass der Mensch ein Gewohnheitstier ist, beweist sich erst so richtig nach einem Umzug! Der Griff zum Halter mit …

weiterlesen

Die nächste Etappe ist geschafft. Jetzt kommen solche Details wie Türgriffe oder Deckenleuchten (eine hängt bereits), Putzzeug, Kaffeemaschine sowie Ruheplätzchen und Wassernapf für Lotta-Filipa. Nein, weit gefehlt. Jetzt geht es eben nicht nur um solche Feinheiten. Nachdem meine Bude auf dem Land drinnen noch mehr Gestalt angenommen hat (die Bodenfliesen liegen, es wurde gemalert und …

weiterlesen